11.08.2016

4. Bayerisches WasserkraftForum

Energiepark Hirschaid bietet eine authentische und inhaltlich bereichernde Plattform

(v.l.n.r.) Frank Seuling (Inhaber und Gründer Energiepark Hirschaid), Rudolf Escheu (Ministerialdirigent, Leiter der Abteilung Erneuerbare Energien, Energieeffizienz am Bayerischen Wirtschaftsministerium), Anne-Marie von Hassel (Gastgeberin und Geschäftsführerin Bayerische Gemeindezeitung), Klaus Homann (Erster Bürgermeister Markt Hirschaid), Dipl.-Ing. Hermann Steinmaßl (Altlandrat Landkreis Traunstein, MdL a.D). 

Auf dem 4. Bayerischen WassekraftForum fanden die verantwortlichen Repräsentanten von Bayerns Gemeinden, Städten, Landkreisen und Bezirken die exakt auf ihren Bedarf zugeschnittenen Lösungsangebote. Der Energiepark Hirschaid als Austragungsort bot hierfür eine authentische und inhaltlich bereichernde Plattform in optimaler Atmosphäre.  

Hirschaid, Juli 2016

Das Team der Bayerischen GemeindeZeitung hat für Kommunalpolitiker aus ganz Bayern auch dieses Jahr wasserkraftrelevante Themen zusammengetragen. Das 4. Bayerische WasserkraftForum ist eine Plattform, auf der Bürgermeister, Gemeinderäte, kommunale Entscheider und engagierte Bürger sich über neue Produkte, aktuelle Dienstleistungen, konkrete Lösungsmöglichkeiten und gut funktionierende Beispiele – und zwar ganz genau abgestimmt auf die Bedürfnisse der bayerischen Kommunen – informieren können.

Zahlreiche Aussteller präsentierten dem Fachpublikum aus Kommunal- und Wirtschaftsvertretern im Rahmen einer Fachausstellung in der element-e Halle ihre Innovationen und Angebote.  

Zudem fanden im Tagungssaal nebenan zahlreiche, hochinteressante Fachvorträge unter anderem zum Thema „Wasserkraft in Bayern – aktuelle Entwicklungen“ als Gastbeitrag des Ministerialdirigenten Rudolf Escheu (Leiter der Abteilung Erneuerbare Energien, Energieeffizienz am Bayerischen Wirtschaftsministerium) statt.        

In der Mittagspause bot der Gastgeber eine viertelstündige Führung durch den Energiepark Hirschaid an. Gezeigt wurde ein einzigartiges und innovatives Gebäudekonzept in Verbindung mit über 20 installierten Energietechnologien sowie nachhaltiger Innen- und Außenarchitektur.      

Der Energiepark Hirschaid als neues und nachhaltiges Veranstaltungszentrum in der Metropolregion Nürnberg setzt mit seinem einzigartigen Konzept auf die Organisation und Durchführung von green meetings & events. Als einziges, zertifiziertes EUGreen Building in der Veranstaltungsbranche und Sieger des Green Building Award 2014 bietet die nachhaltige Aktionsplattform flexibel und vielseitig nutzbare Räumlichkeiten für Firmenevents, Hausmessen, Produktshows, Tagungen und Konferenzen.   

Weitere Informationen zur Veranstaltung: www.bayerisches-wasserkraftforum.de.  Einen TV-Nachbericht können Sie unter folgendem Link ansehen: www.tvbayern.de/mediathek/video/4-bayerisches-wasserkraftforum-in-hirschaid

Buchungsformular

Buchungsformular

Buchungsformular
Gewünschte Ausstattung